-633kosmischeportale

Zurück

6 Die 33 kosmischen Portale

 

IN  DEN  ALTEN  KULTUREN 

1. Atlantis. Dieses Portal öffnet sich bereits. Es aktiviert die Energie des Tempels des

                    Poseidon im Atlantik und bringt die Weisheit von Atlantis hervor.

 

2. Lemuria. Dieses Portal öffnet sich bereits in Hawaii. Es aktiviert den großen Kristall

                     von Lemuria und bringt die darin enthaltene Weisheit zurück.

 

3. Hohlerde. Dieses Portal im Zentrum der Erde fängt gerade an sich zu öffnen.

                      Es wird die Leylinien stark beeinflussen.

                      Ein langgestrecktes Oval, das ursprünglich ein riesiger Kreis in den

                      Vereinigten Staaten war, entspricht dem Hauptportal.

                      Es umfasst die Bundesstaaten:

                      Oklahoma, Kansas, Nebraska, South Dakota und der untere Teil von

                      North Dakota.

                      Es gibt andere Eintrittsportale in die Hohlerde, aber dieser stellt das Hauptportal

                      dar, das in einer Linie mit dem Sitz des Göttlichen im Zentrum des Universums

                      lag, als es sich das erste Mal öffnete.

                      Es wird sich 2035 wieder in der ursprünglichen Position befinden.

                      Dann wird sich ein anderer Eintrittspunkt in einer anderen Gegend

                      unseres Planeten öffnen.

 

4. Mu. Dieses Portal im Pazifik ist noch geschlossen. Es wird sich aber 2012 öffnen

             und die latente Weisheit der uralten Zivilisation von Mu wieder zum Leben erwecken.

 

AUSTRALASIEN  

5. Uluru, Australien. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der Aborigines verbindet,

                                    öffnet sich 2012.

6. Fidschi-Inseln. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der Maori verbindet, öffnet sich

                               2012. Hierhin wandten sich die Atlanter nach dem Untergang ihres

                               Kontinents, bevor sie weiter nach Neuseeland zogen.

 

NORD- UND SÜDAMERIKA

7. Sedona, Vereinigte Staaten. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der amerikanischen

                                                    Ureinwohner verbindet, öffnet sich 2012.

8. Das Bermuda-Dreieck. Der große Kristall von Atlantis, der sich im großen Tempel des

                                             Poseidon befand, war unter anderen auch ein Portal.

                                             Als Atlantis unterging, senkte sich der Kristall auf den Meeres-

                                             boden, genau in der Mitte des Bermuda-Dreiecks.

                                               Wenn der intergalaktische Rat ihn braucht, wird er geöffnet,

                                               und alle und alles, die sich darin befinden, machen eine rasende

                                               interdimensionale Verschiebung durch.

                                               Für menschliche Augen verschwinden sie auf tragische Weise,

                                               aber auf der Seelenebene haben alle Beteiligten dieser Erfahrung

                                               zugestimmt.

                                               Dieses Portal ist manchmal offen und manchmal geschlossen.

9. Banff, Kanada. Dieses Portal öffnet sich 2012.

10. Alaska, Arktis. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der Inuit (Eskimos) verbindet,

                                 öffnet sich 2012.

11. Der Südpol. Dieses Portal öffnet sich 2012.

12. Die Maya-Siedlungen in Honduras. Dieses Portal öffnet sich bereits.

13. Peru. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der Inka verbindet, öffnet sich 2012.

 

AFRIKA         

14. Mali. Dieses Portal, das uns mit der Weisheit der Dogon verbindet, schläft und öffnet sich

                2012.

                Nachdem Ra seinen Stamm aus Atlantis nach Ägypten gebracht hatte, zogen die

                Dogon, die Teil des Stammes waren, weiter nach Südwesten und ließen sich

                schließlich in Mali nieder. Sie brachten die Weisheit und das alte Wissen von

                Sirius mit, das sie bis heute für uns alle bewahren.

15. Die Sphinx in Ägypten. Dieses Portal öffnet sich 2012.

 

DER NAHE OSTEN

16. Mesopotamien (Irak). Dieses Portal öffnet sich 2012 und bringt die Weisheit des

                                             Goldenen Atlantis zurück, die vom Stamm des Apollon

                                             nach dem Untergang hierher gebracht worden war.

 

DER FERNE OSTEN

17. Die Quelle des Ganges, Indien. Dieses Portal schläft, ist aber dabei zu erwachen.

18. Varanasi (Benares), Indien. Dieses Portal beginnt bereits sich zu öffnen.

19. Manila, Philippinen. Dieses Portal öffnet sich 2012.

20. Mongolei. Dieses Portal öffnet sich 2012.

21. Angkor Wat, Kambodscha. Dieses Portal schläft noch, wird aber noch vor 2012

                                                      erwachen.

22. Entlang der alten Seidenstraße in China. Dieses Portal, in dem Guanyin die Energie

                                     in den Bergen aufrechterhält, schläft, wird sich aber 2012 öffnen.

23. Wuhan, im Osten Chinas. Dieses Portal wird sich zwischen 2012 und 2014 öffnen.

24. Shanxi, im Norden Chinas. Dieses Portal öffnet sich 2012.

 

EUROPA

25. York, England. Dieses riesige Portal schläft, wird sich aber 2012 öffnen.

26. Andorra. Dieses Portal schläft, wird sich aber 2012 öffnen.

27. Vor der Küste von Marseille, Südfrankreich. Diese Portal, das unter Wasser liegt,

                                                         wird sich kurz nach 2012 öffnen.

 

RUSSLAND

28. Omsk im Ural. Dieses Portal öffnet sich 2012.

29. Sibirien. Dieses Portal öffnet sich 2012.

30. Agatha im Norden Russlands. Dieses Portal öffnet sich 2012.

31. Der Vulkan Opala auf Kamtschatka, Russland. Dieses Portal öffnet sich 2014.

32. Der Gora Chen in Ostsibirien. Dieses Portal öffnet sich bereits.

 

ANDERE

33. Nordpol, Arktis. Dieses Portal öffnet sich bereits.

 

Alle diese Portale werden sich einige Jahre später schließen, weil sie so viel kosmische Energie aufgenommen haben, wie sie verkraften können.

Nachdem sie sich einige Zeit ausgeruht haben, werden sie sich wieder öffnen.

 



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!